Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

  
© Kristin von Bismarck

Gutshaus von Bismarck mit Projektbüro

Die Naturstiftung David

Logo der Naturstiftung DavidDie Naturstiftung David ist seit dem Jahr 2007 in der Hohen Schrecke aktiv und seit 2009 Träger des Teils Naturschutz im Naturschutzgroßprojekt. Die im Jahr 1998 vom Umweltverband BUND gegründete Stiftung engagiert sich für Artenvielfalt und Klimaschutz. Sie führt dazu bundesweit eigene Stiftungsprojekte durch und fördert gleichzeitig Umweltinitiativen in allen neuen Ländern. In den vergangenen Jahren konnten weit mehr als 100 Projekte gefördert werden – mit Fördersummen zwischen 200 und 20.000 Euro. Das Stiftungskapital beträgt 3,65 Millionen Euro – die Finanzierung der Stiftungsarbeit erfolgt aus den Zinserträgen. Entscheidungsgremium ist ein fünfköpfiges Stiftungspräsidium aus Vertretern ostdeutscher Umweltinitiativen. Beraten wird das Präsidium durch einen Fachbeirat (Kuratorium). Die Geschäftsstelle befindet sich in Erfurt. In Braunsroda betreibt die Stiftung seit dem Jahr 2009 eine Außenstelle im Gutshaus von Bismarck.

Weitere Informationen zur Stiftung: www.naturstiftung-david.de

 

Termine suchen

Video